Außer-Haus-Verpflegung

Neue Beiträge

Salatbar in einer Kantine.

13.05.2020Außer-Haus-Verpflegung

Initiativen für mehr Bio in der AHV

Auf allen politischen Ebenen in Deutschland engagieren sich inzwischen Akteurinnen und Akteure sowie Initiativen für mehr Bio in der AHV. Mit verschiedenen Maßnahmen im Rahmen der Zukunftsstrategie Ökologischer Landbau will das BMEL auf diesem Themenfeld noch stärker Akzente setzen – vor allem im Bereich der öffentlichen Kantinen.

mehr lesen
Theke mit Speisenausgabe

15.04.2020Außer-Haus-Verpflegung

Positive Begriffe machen mehr Appetit

Begriffe bestimmen mit wie wir die Welt wahrnehmen. Engagierte Personen, die sich für eine nachhaltige Ernährung in Schulen, Betrieben und Co. einsetzen, sollten auf die richtige Wortwahl achten. Denn wer denkt bei Kantinenverpflegung schon an ein leckeres Mittagessen?

mehr lesen
Speisetheke mit Gästen.

30.03.2020Außer-Haus-Verpflegung

Potenzial nachhaltiger Speiseangebote

mmer mehr Küchen der Gemeinschaftsverpflegung und Systemgastronomie berücksichtigen im Speiseangebot Aspekte der Nachhaltigkeit. Der Fokus liegt hier auf vegetarischen und veganen Speisen sowie auf regionalen Lebensmittel und weniger auf dem Einsatz von Bio-Produkten. So die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter Küchenprofis.

mehr lesen

Nachrichten

Neues Bio-Recht: BÖLW begrüßt starke Signale für Verschiebung
11.05.2020

Neues Bio-Recht: BÖLW begrüßt starke Signale für Verschiebung

"Die deutsche Bio-Branche begrüßt es sehr, dass sich die EU-Staaten – vor allem auch Deutschland – und der Agrarausschuss des Europaparlaments mitsamt den zuständigen Berichterstattern für eine Verschiebung des Bio-Rechts stark machen", kommentiert Peter Röhrig, Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), die Nachrichten aus Brüssel.

mehr lesen
Bio muss regionaler werden und moderne Medien nutzen
30.04.2020

Bio muss regionaler werden und moderne Medien nutzen

Eine Studie hat ergeben: Junge Menschen sind unsicher, ob Bio drin ist, wo Bio draufsteht. Expertinnen empfehlen eine branchenweite Kampagne zum Ökolandbau, in der die Vorzüge wie Klimaschutz und Biodiversitätserhalt stärker als bisher kommuniziert werden. Um die jungen Konsumentinnen und Konsumenten zu gewinnen, sei der Aufbau regionaler Verarbeitungs- und Vermarktungsstrukturen ebenso wichtig wie die Ansprache über soziale Medien – mit Videos und Podcasts aus der Praxis.

mehr lesen
BioWest und BioOst müssen 2020 ausfallen
20.04.2020

BioWest und BioOst müssen 2020 ausfallen

Am 21. und 28. Juni waren die BioWest in Düsseldorf und die BioOst in Leipzig geplant, die ursprünglich im April hätten stattfinden sollen. Nun ist die politische Entscheidung gefallen, dass Großveranstaltungen in Deutschland bis zum Sommer verboten bleiben. Damit steht auch fest, dass die beiden Bio-Branchenveranstaltungen in diesem Jahr ausfallen müssen.

mehr lesen

Bio kann jeder

Logo Bio kann jeder

Die Kampagne für eine ausgewogene Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen

Zur Kampagne "Bio kann jeder"

Die Initiative BioBitte.

Ziel der Initiative ist es, den Bioanteil in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung auf 20 Prozent und mehr zu steigern.

Zur Initiative BioBitte.

Bio-Zertifizierung in der AHV

Cover Zertifizierung in der AHV

Mit einfachen Schritten zur Bio- Zertifizierung

Der neue Leitfaden

Download
PDF | 7,6 MB

Nach oben