E-Learning

E-Learning-Angebote rum um den Ökolandbau

Sie möchten Ihr E-Learning Angebot aus dem Bereich Öko-Landwirtschaft und Bio-Lebensmittel hier bekannt machen? Schicken Sie uns gerne eine Mail an info@oekolandbau.de.

Kurs zur neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848

Zur Vorbereitung auf die neue EU-Bio-Verordnung haben das Büro Lebensmittelkunde und Qualität BLQ und die GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz GfRS einen an den spezifischen Bedürfnissen von Fachkräften der Bio-Branche orientierten E-Learning-Kurs erstellt. Zum 01. Januar 2021 tritt die neue EU-Öko-Verordnung in Kraft. Was beinhaltet die neue Verordnung? Was ändert sich für die Praxis? Wo bleibt alles beim Alten? Diese Fragen werden in den acht Online-Lerneinheiten beantwortet.

Anbieter

Büro Lebensmittelkunde und Qualität BLQ und die GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz GfRS

Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen zum Kurs und der Anmeldung finden Sie hier.

Wenn Sie Interesse an einer Kursteilnahme haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an  e-learning@gfrs.de.


Tierwohlbeurteilung in Bio-Betrieben

Die Grundlagen für die Bewertung des Tierwohls im ökologischen Landbau sind das Thema des Online-Seminars. Hier erfahren Sie, wie Tierwohl bewertet und im Rahmen einer Tierwohl-Inspektion auf Bio-Betrieben mit einer entsprechenden Checkliste dokumentiert werden kann.

Anbieter

Dieses E-Learning wurde im Rahmen des EU-Projekts "Organic Inspector Training on Animal Welfare" (AWARE) entwickelt. Die deutsche Fassung entstand im Auftrag des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur-, und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV NRW).

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Zum E-Learning-Angebot.

Nach oben