Termindetails

Save the Date: BÖLW-Jahrestagung 2021 – Öko-Wahlomat: Was tun Parteien für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft?

Veranstaltung für alle Interessierten

Beschreibung

Die Herausforderungen für die Land- und Ernährungswirtschaft sind gewaltig: Preiskrisen führen immer mehr Bäuerinnen und Bauern in die Betriebsaufgabe, die Kosten für ernährungsbedingte Krankheiten strapazieren das Gesundheitssystem, ländliche Regionen sind von Verödung bedroht und der Verlust von Artenvielfalt, Boden- und Trinkwasserqualität haben schwerwiegende Folgen und ziehen hohe Kosten nach sich.

Damit im Agrar- und Ernährungssektor enkeltaugliches, resilientes Wirtschaften gelingen kann und die Nachhaltigkeitsziele der Bundesregierung erreicht werden können, muss umgesteuert werden. Mit welchen Konzepten wollen die Parteien den notwendigen Umbau gestalten und eine gesunde Ernährung, Umwelt-, Klima- und Tierschutz sowie sinnstiftende Arbeit in zukunftssicheren Unternehmen ermöglichen?

Doch mit welchen Konzepten wollen die Parteien diesen Weg einschlagen und die Agrar- und Wirtschaftspolitik in der kommenden Legislaturperiode tatsächlich zukunftsfit machen? Das wollen wir von Vertreterinnen und Vertretern der Parteien CDU/CSU, SPD, FDP, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen wissen und gemeinsam mit Akteurinnen und Akteuren aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Ihnen diskutieren – am 19.05.2021 im Online-Format.

Programm

Das genaue Programm erfahren Sie demnächst, auch die Online-Anmeldung startet in Kürze. Interessierte sollen nur die Möglichkeit haben die Veranstaltung in die Jahresplanung zu berücksichtigen.

Termin

Mittwoch, 19. Mai 2021 von 16.30 bis 20.00 Uhr

Ort

Online

Veranstalter

Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft
Marienstraße 19-20
10117 Berlin

Telefon 030 / 28482300
Fax 030 / 28482309
E-Mail: info@boelw.de
Internet: www.boelw.de

Weitere Informationen

Die Tagung wird komplett online stattfinden. Immer aktuelle Infos finden Sie auch unter www.boelw.de/jahrestagung21.

Termin melden:

Sie bieten Veranstaltungen für verarbeitende Ökobetriebe an und wollen diese hier veröffentlichen?

Bitte nutzen Sie unser Meldeformular.

Nach oben
Nach oben