Termindetails

Online-Seminar "Produktuntersuchungen"

Veranstaltung für interessierte des Milchhandwerks

Im Rahmen der betrieblichen Eigenkontrolle sind Milchprodukte regelmäßig mikrobiologisch zu untersuchen. Doch nicht alle Untersuchungen sind sinnvoll und effizient. Ziel muss es sein, mit wenigen Untersuchungen eine bestmögliche Aussage über die Qualität und Sicherheit der Produkte zu erhalten.

Mit einem geschickt zusammengestellten Probenplan erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen, erkennen - sofern vorhanden - Probleme im Herstellungsprozess frühzeitig und können rechtzeitig Abhilfemaßnahmen einleiten.

Datum

18.05.2021

Ort

Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e. V.
Alte Poststraße 87
85356 Freising
Webseite: online.milchhandwerk.info

Veranstalter

Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e. V.
Alte Poststraße 87
85356 Freising
E-Mail: info@milchhandwerk.info
Webseite: www.milchhandwerk.info

Ansprechpartner

Verena Lösl
E-Mail: info@milchhandwerk.info
Telefon: 08161 / 7873603
Fax: 08161 / 7873681

Programm

  • Warm-Up: Ab 18:30 Uhr ist der Video-Konferenzraum für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer geöffnet!
  • 19:00 Uhr: Die Probenpläne des VHM
  • 19:20 Uhr: Die Beurteilung von Untersuchungsbefunden
  • 19:40 Uhr: Die Erstellung eines betrieblichen Jahresprobenplans
  • 20:00 Uhr: Fragen der KursteilnehmerInnen
  • 20:30 Uhr: Ende

Anmeldung

Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung.

Kosten

  • 40,00 Euro für Mitglieder des Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e. V.
  • 90,00 Euro für Nichtmitglieder des Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e. V.
Nach oben
Nach oben