Termindetails

Öko-Ackerbautagung Nord-West 1

Wissenstransfer-Veranstaltung

Es soll aufgezeigt werden, welche Bedeutung der Humus für das komplexe System Boden hat. Dabei geht es um die Möglichkeiten der Steigerung des Humusgehaltes und die damit verbundene höhere Wasseraufnahme- und Speicherfähigkeit als wichtiger Baustein für den zukünftigen Pflanzenbau. In Anbetracht fehlender Niederschläge soll aufgezeigt werden, in wie fern Systeme, wie Agrovotovoltaikanlagen durch ihre Beschattung, zur Vermeidung von Wasserverdunstung weiterhelfen können. Es geht um Koppelung der Bodennutzung für die Pflanzenproduktion und gleichzeitig die Erzeugung von regenerativer Energie. Da die Wasserversorgung für landwirtschaftliche Kulturen immer schwieriger wird (es ist schwierig geworden Brunnen zu bohren/Wasserentnahmerechte werden mengenmäßig begrenzt) sollen Systeme aufgezeigt werden, die eine bessere Wasserausnutzung beinhalten.

Termin

26.01.2021 von 08:00 bis 14:00 Uhr

Veranstalter

Naturland

Veranstaltungsort

Gewerbegebiet Rommersch 13
59510 Lippetal

Kontakt

Thomas Schmidt
Telefon: +491716598080
E-Mail: t.schmidt@naturland-beratung.de

Zielgruppe

Landwirtinnen und Landwirte

Nach oben