Termindetails

Feldtag der Forschung & Züchtung Dottenfelderhof

Veranstaltung für Erzeugerinnen und Erzeuger

Beschreibung

In der Getreidezüchtungsforschung gibt es unter anderem zu sehen: Sortenvergleiche, Zuchtgärten, Versuche zu Weizen-und Mais-Populationen, zu Leindotter, zur Resistenz gegenüber saatgutübertragbaren Krankheiten wie Steinbrand und Flugbrand bei Weizen, Flugbrand und Streifenkrankheit bei Wintergerste sowie Flugbrand bei Hafer.

Die Versuche zu Winterweizen-Populationen werden gefördert durch EIP-Agriund die Projekte zu Mais-Populationen sowie das KLAR-Projekt zu Flugbrand bei Hafer durch das BLE im BÖLN.

Veranstaltungsflyer

Termin

Donnerstag, den 2. Juli 2020 ab 16.00 Uhr

Ort

Dottenfelderhof, 61118 Bad Vilbel

Veranstalter

FORSCHUNG & ZÜCHTUNG in der Landbauschule Dottenfelderhof eV
61118 Bad Vilbel
Fon/Fax: 06101-129934
E-Mail: forschung@dottenfelderhof.de
Internet: www.forschung-dottenfelderhof.de

Anmeldung und Kosten

Teilnahmegebühren fallen nicht an, Anmeldung ist erwünscht.

Termin melden:

Sie bieten Veranstaltungen für die Ökobranche an und wollen diese hier veröffentlichen?

Bitte nutzen Sie unser Meldeformular.

BÖLW: Veranstaltungen zum Wissenstransfer

Bundesweite Veranstaltungen, in denen Ergebnisse aus der Forschung für die Praxis aufbereitet werden:

BÖLW-Webseite

Nach oben