Detailansicht

#bioentdecken: Wertvolle Tipps für den perfekten Bio-Sommer

Der Ökomarkt Verein startete im Juli mit der Sommer-Edition seiner Tipp-Reihe #bioentdecken und liefert erfrischende Anregungen für den perfekten Bio-Sommer. Dabei steht eine nachhaltige Ernährung mit Bio-Produkten während der heißen Jahreszeit im Vordergrund.

Logo Ökomarkt Hamburg

Das Wetter draußen genießen, Sonne tanken und gleichzeitig gesunde leckere Produkte aus ökologischen Landbau in verschiedenen Kreationen schlemmen. Klingt verlockend, oder?

  • "Lecker & nachhaltig": Bio-Eis für doppelten Genuss
  • "Grillen mal anders – Bio-Veggie Alternativen"
  • "Wie sieht das perfekte Bio-Picknick aus?" oder
  • "DIY: Frische Bio-Limonaden selbst herstellen" und
  • "Die besten Rezepte mit Sommergemüse"

Um diese und viele weitere Themen geht es in der Sommeredition von #bioentdecken. Die kurzen Artikel sind gespickt mit Wissen zur Bio-Warenkunde, Rezept-, Buch- und Film-Tipps sowie Do-it-yourself-Ideen.

Im ersten Teil der "#bioentdecken" Tipp-Reihe haben die Expertinnen des Ökomarkt Vereins in den letzten Wochen bereits viele Fragen zum Ökolandbau und einer ressourcenschonenden Ernährungsweise beantwortet. Unter anderem ging es dort um Lebensmittelverschwendung, Zero Waste, Meal Prep, Solidarische Landwirtschaft, bewussten Fleischkonsum und den Fairen Handel. Die Tipps 1-19 stehen allen Interessierten weiterhin unter oekomarkt-hamburg.de zur Verfügung.

Auf der Homepage und auf den Social Media Profilen des Ökomarkt Vereins bei Facebook, Instagram und Twitter werden auch die Artikel der Sommeredition veröffentlicht.

Hintergrund

Die Tippreihe #bioentdecken ist Teil des Projektes "Bio gemeinsam entdecken" des Ökomarkt Vereins. Das Projekt ist ein vielfältiges Bildungsangebot mit Aktionsständen und Workshops, das junge Erwachsene in Hamburg und Schleswig-Holstein über den ökologischen Landbau sowie zu einer ressourcenschonenden Ernährung mit Bio-Produkten. informiert. Unter dem #bioentdecken gibt der Ökomarkt Verein in Zeiten der Corona-Pandemie unter www.oekomarkt-hamburg.de wöchentlich alltagsnahe Tipps zu einem nachhaltigen Lebens- und Ernährungsstil mit Bio-Produkten.

Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) sowie aus Erträgen der Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie.

Quelle: Pressemitteilung Ökomarkt Hamburg

Nach oben