EU-Rechtsvorschriften

EU-Rechtsvorschriften f├╝r den ├ľkologischen Landbau (EU-├ľko-Verordnung)

Seit dem 1. Januar 2009 wird die Herstellung von ├ľkolebensmitteln durch die Verordnung (EG) Nr. 889/2008 geregelt. Sie l├Âste nach einem umfangreichen Revisionsprozess die "alte" EU-├ľko-Verordnung 2092/91 ab.

Die EU-Rechtsvorschriften gelten f├╝r folgende Erzeugnisse der Landwirtschaft (und aus der Sammlung von Wildpflanzen), einschlie├člich der Aquakultur:

  • lebende oder unverarbeitete landwirtschaftliche Erzeugnisse,
  • verarbeitete landwirtschaftliche Erzeugnisse, die zur Verwendung als Lebensmittel bestimmt sind,
  • Futtermittel,
  • vegetatives Vermehrungsmaterial und Saatgut f├╝r den Anbau.

Die Erzeugnisse der Jagd und der Fischerei wild lebender Tiere gelten nicht als aus ├Âkologischer Produktion stammend.

Heimtierfuttermittel k├Ânnen nur dann als Bioprodukt ausgelobt werden, wenn ein  anerkannter nationaler Standard angewendet wird.

F├╝r die ├Âkologische Produktion von Mikroalgen in Deutschland ist der Nationale Referenz-Standard f├╝r die ├Âkologische Produktion von Mikroalgen verpflichtend.

├ľko-Basisverordnung

Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28. Juni 2007 ├╝ber die ├Âkologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ├Âkologischen/biologischen Erzeugnissen und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91.

Zur Verordnung auf der BMEL-Homepage

Durchf├╝hrungsvorschriften

Verordnung (EG) Nr. 889/2008 der Kommission vom 5. September 2008
mit Durchf├╝hrungsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates ├╝ber die ├Âkologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ├Âkologischen/biologischen Erzeugnissen hinsichtlich der ├Âkologischen/biologischen Produktion, Kennzeichnung und Kontrolle

Zur Verordnung auf der BMEL-Homepage

EG-Verordnung Nr. 1235/2008 vom 8. Dezember 2008 (Durchf├╝hrungsvorschriften zur neuen EG-├ľko-Basisverordnung hinsichtlich der Regelung der Einfuhren von ├Âkologischen/biologischen Erzeugnissen aus Drittl├Ąndern)

EG-Verordnung 1235/2008 auf der BMEL-Homepage

Umsetzung der EU-Rechtsvorschriften in Deutschland

In Deutschland regelt das ├ľko-Landbaugesetz die Durchf├╝hrung der EU-Rechtsvorschriften f├╝r den ├ľkologischen Landbau.

Hier finden Sie das ├ľko-Landbaugesetz und weitere nationale Gesetze und Verordnungen.

Recherchetool EU-├ľko-Verordnung

Sie m├Âchten wissen was genau in der EU-├ľko-Verordnung steht?

Nutzen Sie daf├╝r unser Recherchetool.

Zum Tool

Nach oben