Landwirtschaft

Neue Beiträge

Ferkel und Sau

09.09.2020Landwirtschaft

Immunokastration – ein umstrittenes Thema im Ökolandbau

Derzeit wird darüber diskutiert, ob die Immunokastration für Öko-Betriebe weiterhin zulässig bleibt. Laut EU-Kommission entspricht dieses Verfahren nicht den Prinzipien des ökologischen Landbaus und ist daher nicht mit dem EU-Öko-Recht vereinbar. Vertreterinnen und Vertreter aus Tiermedizin, Tierschutz und der Öko-Branche reagieren mit Unverständnis.

mehr lesen
Kühe auf Weide. Quelle: Jürgen Beckhoff

03.09.2020Landwirtschaft

Langlebigkeit von Milchkühen

Die durchschnittliche Nutzungsdauer von Milchkühen ist weder im konventionellen noch im Ökobereich zufriedenstellend. Professor Sven König erklärt im Interview, welche Rolle hohe Milchleistungen dabei spielen, wie Genetik und Umwelt die Langlebigkeit der Tiere beeinflussen und warum der Ökolandbau eine eigenständige Züchtung in der Milchviehhaltung braucht.

mehr lesen
Leinfeld

18.08.2020Landwirtschaft

Ökologischer Ölleinanbau

Öllein ist eine Nischenkultur mit besonderem Potenzial für den Ökolandbau. Als einzige Kulturart der Familie der Leingewächse ist Öllein eine ideale Ergänzung für die Fruchtfolge. Zudem stellt diese Kulturpflanze wenig Ansprüche an den Boden und die Nährstoffversorgung und ist darüber hinaus eine Bereicherung für die Agrobiodiversität.

mehr lesen

Schnell erklärt: Umstellung auf ökologischen Landbau


Nachrichten

Mehr Bio in öffentlichen Küchen: eine wichtige Zutat für ein nachhaltiges Sachsen
Bio-Fortbildungen in Corona-Zeiten: "Aus der Not eine Tugend gemacht"
Naturland e.V.: EU bedroht Existenz von Kleinbäuerinnen und -bauern im Süden
16.09.2020

Naturland e.V.: EU bedroht Existenz von Kleinbäuerinnen und -bauern im Süden

Ob Kaffee, Kakao, Bananen oder Rohrzucker: Viele Bio-Produkte unseres täglichen Bedarfs werden von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern in den Ländern des globalen Südens erzeugt. Faire Preise sind für sie ebenso wichtig, wie eine sichere und kostengünstige Zertifizierung. Laut Naturland könnten die geplanten Änderungen im Kontrollsystem der EU ausgerechnet die kleinbäuerlichen Betriebe finanziell massiv belasten.

mehr lesen

Schädlinge online bestimmen

Zu den Bestimmungshilfen

Nach oben