Zubereitung

Zurück zur Übersicht
Mohnschmarrn mit Emmer

Mohnschmarrn mit Emmer

von BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch.

Zutaten

  • 125 g Quark
  • 65 g Creme Fraiche
  • 1,5 EL schwarzer Emmergrieß (alternativ Dinkelgrieß)
  • 2 Eigelb (circa 40 g)
  • Messerspitze Vanillepulver
  • 1 Tropfen Zitronenöl
  • 1 Tropfen Orangenöl
  • 10 g Stärkemehl (z.B. Maisstärke)
  • 40 g Mohnsamen
  • 4 Eiweiß(e) (circa 120g)
  • Prise Salz
  • 30 g Zucker
  • Butter
  • Staubzucker

Anleitung

Mohn anrösten und mahlen.

Quark mit Creme Fraiche, Dinkelgrieß, Eigelb, Vanille, Zitronenöl, Orangenöl und Mohn verrühren.

Mindestens eine Stunde ruhen lassen.

Eiweiß mit Zucker, Stärkemehl und Salz cremig rühren. 1/3 des Schnees unter die Masse rühren, den Rest vorsichtig unterheben.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Teig einfüllen und für circa 20 Minuten in den Backofen geben.

Mit Staubzucker bestreuen, mit 2 Gabeln in Stücke zerreißen und karamellisieren.

Beim Anrichten mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept empfiehlt BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch.

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Pasta alla Nerano

Pasta alla Nerano

Nach oben