Hirten-Schafkäseaufstrich mit frischen Kräutern

Hirten-Schafkäseaufstrich mit frischen Kräutern

Zutaten

  • 200 g Hirten-/Schafkäse
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Crème Fraîche oder Joghurt
  • 1 kleine Rote Zwiebel oder Schalotte 
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • ½ Zehe Knoblauch    
  • Zitronenöl    
  • Chiliöl    
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter in einem Minimixer/Cutter zerkleinern. Danach die Milchprodukte cremig unterrühren. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken. 

Tipp: Der Aufstrich kann nach Geschmack variiert werden, zum Beispiel statt der Kräuter: 

  • Hirten-Schafskäseaufstrich mit Oliven: 200 g schwarze entkernte Oliven in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Je nach Geschmack mit Thymian und Rosmarin abrunden. 
  • Hirten-Schafskäseaufstrich mit getrockneten Tomaten: 7 getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten kleinschneiden. 1 EL Tomatenmark und die getrockneten Tomaten unterrühren.

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Apfel-Aprikosenkuchen

Apfel-Aprikosenkuchen

Nach oben
Nach oben