Herzhaftes Rhabarber-Kompott

Herzhaftes Rhabarber-Kompott

Zutaten

  • 1 Kilogramm Rhabarber
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 kleines Stückchen Ingwer
  • 1 Vanillestange
  • 3 Esslöffel Agavensirup
  • nach Verfügbarkeit:
  • etwas frischen Estragon, in kleine Streifen geschnitten
  • etwas Olivenöl
  • eine Prise Meersalz

Zubereitung

Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und mit dem Olivenöl goldgelb andünsten. Curry mit andünsten. Den Rhabarber schälen, in kleine Scheiben schneiden und dazugeben. Die Vanillestange aufschlitzen und mit dem Rhabarber mitköcheln. Das Kompott sollte nicht ganz verkochen, die Stückchen sollten noch sichtbar sein. Zum Abschluss mit Ingwer, Agavensirup und etwas Meersalz abschmecken.

Tipps

Wenn nötig und gewünscht, noch etwas schärfen, beispielsweise mit Pfeffer aus der Mühle oder einer Prise Chili. Ein schöner Begleiter zu Linsen, Erbsen und auch zu Fisch und hellem Fleisch.


Dieses Rezept empfiehlt Stefan Walch

Gewölbekeller Kochstudio & Events
Große Gailergasse 1a
67346 Speyer  

Webseite: www.gewoelbekeller-speyer.de

Angebot:

  • Kochschule
  • Catering und Event-Cooking
  • Hotel

Zum Porträt von Stefan Walch

Mehr Rezepte von Stefan Walch:

Nach oben