Fruchtgrütze mit Vanillesauce

Fruchtgrütze mit Vanillesauce

Zutaten (für zwölf Kinderportionen)

  • zweieinviertel Liter roter Fruchtsaft
  • 9 EL Zitronensaft
  • 210 g Blütenhonig
  • 240 g grober Naturreisschrot vom Rundkornreis
  • 3 Zimtstangen (Celyonzimt)
  • 3 Stück Sternanis
  • 900 g Beerencocktail
  • 900 g Früchte der Saison, in 1 cm große Würfel geschnitten

Zur Dekoration

  • 120 g Sahne, geschlagen
  • 6 EL Nüsse

Zubereitung

Fruchtsaft, Zitronensaft, Honig, Naturreisschrot und die Gewürze in einem Topf verrühren, 20 Minuten quellen lassen und anschließend unter ständigem Rühren aufkochen.
Die Gewürze entfernen und die Hälfte der Beeren mit der Reis-Fruchtsaftmasse mit einem Zauberstab pürieren. Die noch warme Grütze mit den restlichen Beeren und den Obstwürfeln vermengen und abkühlen lassen.
Die Rote Grütze mit Sahneklecks und den gehackten Nüssen garnieren.

Zeit für die Zubereitung: rund 20 Minuten


Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Käse-Omelette

Käse-Omelette

Nach oben
Nach oben