Termindetails

Obst-Arboretum Olderdissen: Führung durch die Apfelsortenvielfalt des Obst-Arboretums

Veranstaltung eines Betriebs des Netzwerks Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau

Wir führen Gruppen in jeweils 2 1/2 bis 3 Std. durch unsere Apfelsortenpflanzung und zeigen nicht nur die Vielfalt traditioneller (und z.T. auch moderner) Apfelsorten, sondern erklären, was der hohe Aufwand an Pflanzenschutzmitteln im Obstbau auch zu tun hat mit der Sortenentwicklung der letzten 80 Jahre und der Entwicklung der Züchtung seit 1930 und welche Chancen der Anbau alter Sorten für den Öko-Anbau bieten könnte. Auch beantworten wir alle Fragen der Teilnehmer in Sachen Sortenwahl und Pflanzenschutz im Öko-Obstanbau.

Dornberger Straße 197, 33619 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Bei diesem Termin handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung. Haben Sie Interesse daran, diesen Demonstrationsbetrieb und den Ökolandbau live zu erleben? Dann nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Termin

24.09.2020 von 13:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Obst-Arboretum Olderdissen
Dornberger Straße 197
33619 Bielefeld

Zielgruppe

Unternehmen

Demonstrationsbetrieb Ökolandbau des Monats

Vier Menschen auf dem Feld.

Ökodorf Brodowin

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Mandel Erbsen Kroketten

Mandel-Erbsen-Kroketten

Nach oben