Sonnengut Gerster

Sonnengut Gerster

Im Jahre 1994 erwarben Claudia und Gerhard Gerster in Dietrichsroda, einem kleinen Dorf auf der Finne im Burgenlandkreis, einen alten Vierseitenhof, um einen b├Ąuerlichen, biologisch wirtschaftenden Betrieb aufzubauen ÔÇô das Sonnengut.

Mittlerweile leben und arbeiten auf dem Demeterhof au├čer der Bauernfamilie drei MitarbeiterInnen und PraktikantInnen sowie Auszubildende. Im Ackerbau streben die Gersters eine vielf├Ąltige Fruchtfolge an und legen neben dem Anbau von Getreide, Ackerfutter, K├Ârnerleguminosen und Hackfr├╝chten viel Wert auf Untersaaten und den Anbau von Zwischenfr├╝chten. Die D├╝ngung der Ackerfl├Ąchen und des Gr├╝nlandes erfolgt durch den pr├Ąparierten Mist der Rinder, Schweine, Pferde, Schafe und H├╝hner. Das Gr├╝nland wird au├čerdem zum Weidegang genutzt oder zur Heubergung gem├Ąht.

In der hofeigenen K├Ąserei verarbeiten die SonnengutBetreiber die Milch der K├╝he zu K├Ąse und anderen zertifizierten Heumilchprodukten. Ein Teil der j├Ąhrlichen Getreideernte wird in einer Steinm├╝hle frisch vermahlen und in der Hofbackstube zu Brot und Br├Âtchen verbacken. Eine kleine Imkerei geh├Ârt seit 2010 ebenfalls zum Sonnengut. F├╝r alle, die l├Ąndliche Idylle m├Âgen, besteht die M├Âglichkeit, in der Ferienwohnung zu entspannen und ein wenig am b├Ąuerlichen Alltag teilzuhaben.

Unser Hof wird biologisch dynamisch bewirtschaftet. Eine Kreislaufwirtschaft ist uns ebenso wichtig wie der verantwortungsvolle Umgang mit den uns anvertrauten Tieren und B├Âden, der Erhalt traditioneller handwerklicher Verarbeitung und b├Ąuerliche, ├Âkologische Landwirtschaft.


Bio live erleben

Das Sonnengut Gerster ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe ├ľkologischer Landbau und zeigt allen Interessierten, wie moderner ├ľkolandbau funktioniert.

Einkaufen im Hofladen

Fr 14.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Das Sonnengut auf dem Wochenmarkt

Erfurt, Domplatz: Sa 7.30 bis 14.00 Uhr

Hoff├╝hrungen und Veranstaltungen

Monatlich finden auf dem Sonnengut Hoff├╝hrungen statt. Nach Terminabsprache steht der ÔÇ×Bauernhof als KlassenzimmerÔÇť Schulen und Kinderg├Ąrten f├╝r thematische Projekttage zur Verf├╝gung. Ebenfalls auf Anfrage werden K├Ąseverkostungen und Seminare angeboten.

Feine Sonnengut-Produkte
  • Verschiedene Vollkornbrote aus Natursauerteig, Br├Âtchen, Kleingeb├Ąck und weitere Getreideprodukte
  • Frisch- und Weichk├Ąse, Quark, Joghurt, halbfeste und feste Schnittk├Ąse, Rohmilch ab Hof
  • Frischfleisch von Rind und Schwein, nach alter th├╝ringischer Handwerkstradition hergestellte Wurst
  • Honig, Apfelsaft, Kr├Ąutertee, Eier, Kartoffeln

Alle Produkte sind im Hofladen, auf dem Wochenmarkt und in ausgew├Ąhlten Biol├Ąden erh├Ąltlich.


Betriebsspiegel

Betriebsart

Gemischtbetrieb

Betriebsfl├Ąche

130 ha landwirtschaftlich genutzte Fl├Ąche, davon 90 ha Ackerland und 40 ha Gr├╝nland

Ackerbau

Dinkel, Weizen, Roggen, Gerste, Einkorn, Ackerbohnen, Erbsen, Kartoffeln

Tierhaltung

Milchk├╝he mit muttergebundener K├Ąlberhaltung, Schweine, ZweiNutzungsh├╝hner, Leineschafe (vom aussterben bedrohte Rasse), Pferde, Bienenv├Âlker

Anbauverband

Demeter

├ľKO-Kontrollnr.

DE-├ľKO-006


Kontakt zum Hof

Sonnengut Gerster GbR

Claudia und Gerhard Gerster
Dietrichsroda Nr. 16
06632 Balgst├Ądt

Telefon: 034465 / 2 10 05
Fax: 034465 / 2 01 52

E-Mail: sonnengut-dietrichsroda@t-online.de
Internet: www.sonnengut-gerster.de


Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

 Betriebsinfos in einem Faltblatt.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Download.


Horfeportage: Bienen - mehr als Honig

F├╝r Claudia und Gerhard Gerster vom gleichnamigen Sonnengut geh├Âren Bienen auf jeden Bauernhof. Immerhin wachsen ein Drittel aller Lebensmittel ausschlie├člich dank ihrer Best├Ąubungsleistung. Deswegen gilt die Biene auch als drittwichtigstes Nutztier. Und doch verschwindet sie aus unserem Lebensumfeld. Die Gersters wollen das ├Ąndern. Sie machen sich stark f├╝r mehr biologische Vielfalt und setzen sich gegen das Bienensterben ein.
Weiterlesen

Letzte Aktualisierung 28.03.2018

Demonstrationsbetrieb ├ľkolandbau des Monats

Mann und Frau auf einer Weide

Friesische Schafsk├Ąserei

Die BIOSpitzenk├Âche empfehlen

Knackiger Sommersalat

Knackiger Sommersalat

Nach oben